Caspar von Schrenck-Notzing

From Metapedia
Jump to: navigation, search

Caspar von Schrenck-Notzing (23 June 1927 - 25 January 2009) was a German journalist, an intellectual affiliated with the Neue Rechte ("New Right"), and the founder of the magazine Criticón. He was a conservative nationalist and Christian who opposed American and Soviet domination in post-World War II Germany.

Writings

  • Charakterwäsche. Ares, Graz 2004, ISBN 3902475013 .
  • (Hrsg.): Stand und Probleme der Erforschung des Konservatismus. Duncker und Humblot, Berlin 2000, ISBN 3428100522 .
  • (Hrsg.): Lexikon des Konservatismus. Stocker, Graz 1996, ISBN 3702007601 .
  • Abschied vom Parteienstaat – Tendenzen eines Umbruchs. MUT, Asendorf 1988, ISBN 3891820348 .
  • (Hrsg.): Deutsche Identität. Sinus, Krefeld 1982, ISBN 3882892056 .
  • Honoratiorendämmerung. Das Versagen der Mitte, Bilanz und Alternative. Seewald, Stuttgart 1973, ISBN 3512003176 .
  • Zukunftsmacher. Die Neue Linke in Deutschland und ihre Herkunft. Seewald, Stuttgart 1968.
  • Konservative Publizistik. Texte aus den Jahren 1961 bis 2008. FKBF, Berlin 2011, ISBN 978-3-9814310-0-1

External Links